Apothekennotdienst

Die Weimarer Apotheken sind an Sonn- und Feiertagen sowie in der Nacht abwechselnd notdienstbereit. Der Wechsel erfolgt täglich um 08.00 Uhr morgens.

Außerhalb der gesetzlichen Ladenöffnungszeiten wird der gesetzliche Zuschlag in Höhe von 2,50 EUR für jede Inanspruchnahme erhoben.

Den Namen der notdienstbereiten Apotheke erfahren Sie durch Aushang an den Apotheken, aus der aktuellen Tageszeitung oder nutzen Sie den nebenstehenden Service von Aponet.

Eine weitere Übersicht der notdienstbereiten Apotheken finden Sie auf der Seite der Landesapothekerkammer Thüringen

  • Notdienstkalender der Landesapothekerkammer Thüringen
    www.lakt.de

Ein Service von

aponet.de - dem offiziellen Gesundheitsportal der deutschen Apothekerinnen und Apotheker